Sauer Mühle

Sauer Mühle

Unser Mehl kommt aus eigener Mühle

Die Sauer Mühle ist ein traditioneller, handwerklicher Mühlenbetrieb mit einer langen Geschichte von der mittelalterlichen Dorfmühle zu einem führenden Unternehmen in Nordbayern.

Seit 1850 befand sich die Mühle im Besitz der Familie Sauer. Im Jahr 2012 haben wir die Mühle mit dem Ziel übernommen, die Qualität der verwendeten Mehlsorten den individuellen Bedürfnissen unserer Bäckerei anzupassen.

Betriebsleiterin Ulrike Nücker über die Sauer Mühle: „Den Charme der Sauer Mühle machen die Menschlichkeit, die Bio Orientierung und die traditionsverbundene Herstellweise aus. Insbesondere liegt mir die enge Beziehung zwischen Mensch und Produkt am Herzen- hier bei uns in der Sauer Mühle wird das Handwerk noch gelebt.“

In der Mühle können täglich bis zu 80 Tonnen Getreide schonend durch das lange Mahlverfahren zu den verschiedensten Mehltypen und Getreideprodukten verarbeitet werden.


Das Getreide stammt von Landwirten und Erzeugerzusammenschlüssen, welche teilweise bereits über lange Jahre, weit vor dem Erwerb der Mühle, mit uns zusammengearbeitet haben. Darüber hinaus unterstützt die Mühle Landwirte bei der Umstellung zur biologischen Landwirtschaft und in Ihrer Anbauplanung.>/P>

in Kategorie Allgemein