Naturland Emmerbrot

Naturland Emmerbrot, 400g

Neues aus altem Getreide –
Naturland Emmerbrot, 400g
 
Alte Getreidesorten werden wieder neu entdeckt und für außergewöhnliche Produkte eingesetzt. Wir haben ein Brot aus Emmer-Urkorn entwickelt. Emmer ist eine Urform des Weizens, der wieder vereinzelt angebaut wird und durch einen nussig-kräftigen Geschmack überzeugt.

Für unser Emmerbrot verwenden wir eine Getreidemischung aus Dinkel, Emmer und Roggen. Die lange Teigruhe gibt den Aromen Zeit, sich zu entfalten. Unsere Bäckermeister haben dem Brot durch Einschlagen der Kruste eine außergewöhnliche Optik gegeben. Kürbiskerne und Roggenschrot auf der Kruste geben den letzten Schliff.

Was genau ist Emmer?


Emmer ist ein Urgetreide, eine Urform des Weizen. Im Vergleich zu den heutigen Weizensorten ist er allerdings wesentlich weniger ertragreich und daher auch nicht so attraktiv für die Landwirte. Seine Backeigenschaften erfordern handwerkliches Geschick und gute Backkenntnisse. Sein Vorteil ist der besonders intensive Geschmack, der Abwechslung in unser Backwarensortiment bringt.

in Kategorie Allgemein